Der Couchtisch als funktionelles Stilmittel

Ratgeber für den richtigen Couchtisch im Wohnzimmer

Zeitschriftenablage, Esstisch oder sogar Arbeitsplatz - ein Couchtisch erfüllt viele Funktionen. Er kann den Stil im Wohnzimmer unterstreichen oder sogar aufpeppen. Eigentlich dürfte es heutzutage gar nicht so schwer sein, das passende Modell zu finden, immerhin ist die Auswahl größer denn je. Doch wie so oft wird die Entscheidung durch die enorme Vielfalt eher erschwert als erleichtert.

Wofür wird der Tisch benötigt?

Neben Material, Form und Farbe sollte auch der zukünftige Verwendungszweck in die Kaufentscheidung mit einfließen. Wenn der Couchtisch auch als Computertisch oder zum Essen genutzt werden soll, ist ein höhenverstellbares Modell die erste Wahl. In diesen Fällen ist auch eine robuste Oberfläche zu empfehlen. Lackierte bzw. kratzfeste Platten sind besser geeignet als jene aus geöltem Naturholz. Sie lassen sich auch gut reinigen und gegebenenfalls mit Holzpolitur auf Hochglanz bringen, sollte doch einmal ein kleines Malheur passieren.

Wer den Couchtisch in erster Linie als dekoratives Element im Wohnzimmer einsetzt, braucht sich über die Stabilität der Platte kaum Gedanken zu machen. Beim Einrichten sollte daher auf den Stil und die Farbgebung des Raumes geachtet werden. Holztische wirken warm und natürlich; sie passen hervorragend zu Polstermöbeln in Naturfarben aber auch zu sanften Orangetönen. Je farbenfroher das Zimmer ist, desto dezenter sollte der Couchtisch sein. Umgekehrt kann ein auffälliger Tisch das gewisse Etwas in ein eher farbloses Wohnzimmer zaubern.

Wenn Kinder mit im Haus leben, darf natürlich auch die Sicherheit nicht außer Acht gelassen werden. Ein stylischer Glastisch muss unbedingt eine Platte aus Sicherheitsglas haben; scharfe Ecken und Kanten sollten vermieden werden. Zu bedenken ist auch, dass Saftgläser klebrige Ränder hinterlassen können - eine leicht zu reinigende Platte wäre empfehlenswert.

Modelle für jeden Geschmack

Das Wohnzimmer ist in erster Linie Lebensraum - und das sollte beim Einrichten bedacht werden.

Couchtische sind in zahlreichen Variationen zu haben:

  • aus Steinzeug (bedenken Sie das Gewicht, vor allem beim Transport!)
  • aus Echtholz (robust und widerstandsfähig)
  • aus Holz-Nachbildungen (leicht und meist günstig)
  • aus Metall/Glas (formschön und funktionell)

Ob rund, oval oder eckig, schlicht oder ausgefallen; beim derzeitigen Angebot ist bestimmt für jeden Geschmack etwas dabei. Wer seinen neuen Couchtisch mit Bedacht wählt, wird auch viele Jahre Freude damit haben.